Über Fotoklau, fehlende Hinweise, und ungewollte Ironie

Und es ist schon wieder passiert: das Web-Team postet ein Foto ohne Quellenangabe:

Mein 10 Punkte Programm

 

Anscheinend ist man bei Strache&co ein wenig besorgt über die potentiellen Erfolge, die Herr Stronach bei den nächsten Wahlen erringen könnte. Die Unterlassung der Kennzeichnung der Herkunft des Bildes kann so eventuell erklärt werden.

Dufi, der tatsächliche Urheber dieses Cartoons, nimmt die Sache eher gelassen, und schreibt:

Oh welch ein Spaß! Der Strache von der Law-And-Order Partei fladert meinen „10 Punkte“ Stronach-Cartoon. Ohne zu fragen, ohne Erlaubnis und natürlich ohne Hirn.

Naja, egal. Er macht mir ja auch eine große Freude damit! Denn wie käme ich sonst in den Genuss der Kommentare seiner lustigen Gefolgschaft. Immerhin hat einer sofort erkannt: „wenn ich viel glaube an den aufdeckungen der fpö,aber das hier ist ein fake“.

Jetzt wissen wir ja, die Wahrheit des Hrn. Strache ist sehr selektiv. Denn es gibt ja z.B. auch den Cartoon über die „eineiigen Vierlinge“ Stronach/BZÖ/FPK/FPÖ. Den hat er natürlich nicht gepostet.

Die „Vierlinge“ finden sich übrigens hier.

Eineiige Vierlinge

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Facebook, Strache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eigenen Gedanken verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s