Über Erdrutsche und Steilflüge

„Es wäre unseriös, heute von einem Erdrutschsieg der FPÖ zu sprechen.“

und

„Genauso wenig wie es seriös auch nicht wäre, würde ich sagen, nach dem heutigen Debakel der SPÖ schlägt die letzte Stunde von Kanzler Werner Faymann.“

sprach der Teilzeitpassagier in den Ersten Reaktionen der Klubobleute anlässlich der Landtagswahlen Salzburg um ca. 17 Uhr.

Was ihn natürlich nicht davon abhielt, die abgelehnte Unseriosität umgehend in die Tat umzusetzen:

dass SPÖ-Faymanns letzte Stunde als Bundeskanzler bald geschlagen hat

16:25 dass SPÖ-Faymanns letzte Stunde als Bundeskanzler bald geschlagen hat

FPÖ-Steigflug und FPÖ-Erdrutschsieg

19:16 FPÖ-Steigflug und FPÖ-Erdrutschsieg

Was ist diese „bodenständige Freude“ nur, die man im Steilflug und im Steigflug erlebt?

Und nur zur Klarstellung: verloren haben immer die anderen, auch wenn sie nach außen wie die eigenen aussehen.

ab heute wieder im FPÖ-Steilflug!

19:27 ab heute wieder im FPÖ-Steilflug!

jetzt folgt der weitere FPÖ-Steigflug

20:40 jetzt folgt der weitere FPÖ-Steigflug

21:21 Aufstieg und Steigflug!

21:21 Aufstieg und Steigflug!

Faymanns letzte Stunden als Kanzler sind eingeläutet!

22:45 Faymanns letzte Stunden als Kanzler sind eingeläutet!

Wer sind die „rot-schwarzen Systemmedien„, die den Zugewinn verschweigen? Der gerne als „Rotfunk“ titulierte ORF kann es nicht gewesen sein, denn der berichtete stundenlang. Welche Tageszeitung könnte es sich erlauben, über DAS Thema des Tages nicht zu berichten? Wir wissen es nicht.

22:59 rot-schwarze Systemmedien, Die letzten Stunden von SPÖ-Faymann als Kanzler haben begonnen.

22:59 rot-schwarze Systemmedien, Die letzten Stunden von SPÖ-Faymann als Kanzler haben begonnen.

6.5. 12:04 der Steigflug hält an

6.5. 12:04 der Steigflug hält an

12:44 Zwischenfrage: wieviel Prozent schaffte die FPÖ?

12:44 Zwischenfrage: wieviel Prozent schaffte die FPÖ?

Die Arbeit der Spinn-Doktoren wurde auch von einer gewissen Blutgruppe schön zusammengefasst.

Zwischenzeitlich haben es andere geschafft, die Wahlergebnisse etwas realistischer zu analysieren, nämlich nach Anzahl der Wahlen mit Zugewinnen bzw. Verlusten, und nach Anzahl der dazugewonnen oder verlorenen Wählerstimmen. Das sieht dann so aus:

Anzahl Wahlen. (bitte die Prozentzahlen ignorieren) (c) Volker Plass

Anzahl Wahlen. (bitte die Prozentzahlen ignorieren) (c) Volker Plass

Wählerstimmen (c) derstandard.at

Wählerstimmen (c) derstandard.at

und Herr Wolf analysiert in Textform, und SORA analysiert vermutete Wählerströme.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Facebook, FPÖ, Strache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Über Erdrutsche und Steilflüge

  1. Pingback: Über die Hineininterpretation von Ungemeintem | Dominik Lagushkin

  2. Pingback: Über Wahlergebnisse und Kälber | Dominik Lagushkin

  3. Pingback: Über noch mehr Wahlkampfvideos | Dominik Lagushkin

  4. Pingback: Über das “Jahr der Partei” | Dominik Lagushkin

  5. Pingback: Über die Zahltage | Dominik Lagushkin

Eigenen Gedanken verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s