Nachtrag: Traismauer

Teil 1: Über die Hochwasserhilfe

Teil 2: Über die Realitätsverweigerung

Nachtrag

7.6.’13 FPÖ-Mitglied drohen berufliche Konsequenzen

„Der Auftrag zur Einleitung eines Verfahrens wurde gegeben“, bestätigt ein Sprecher des Militärkommandos.

13.6.’13 Traismauer: FPÖ-Mitglied des Dienstes enthoben

Jetzt wurde Thomas R. mittels Bescheid vorläufig des Dienstes enthoben.

„Thomas R. ist nicht mehr offizielles Mitglied der FPÖ Traismauer. Er hat von sich aus seine Funktion niedergelegt“

13.6.’13 FPÖ Traismauer: Mitglied legt Parteifunktionen zurück

hat seine Parteifunktionen zurückgelegt

14.6.’13 Rassistisches Flut- Posting: FPÖler von Militär suspendiert

ist nicht nur seine Mitgliedschaft bei den Blauen los, sondern wahrscheinlich auch seinen Job.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Einzelfall, FPÖ, Nachtrag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eigenen Gedanken verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s